1915 Detroit Electric Brougham

Artikel-Nr.: CMF 225543

Auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

99,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Etwa um 1915 setzten sich benzinbetriebene Autos gegen Elektroautos durch. Batteriebetriebene Fahrzeuge blieben aber bei weiblichen Fahrern in Städten beliebt. Diese schätzten diese wegen ihrer Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Zudem konnten sie nicht explodieren, wie es bei benzingetriebenen Autos ab und an vorkam. Clara Ford, die Frau von Henry fuhr einen Detroit Electric. Was ihr Mann aus der Tatsache machte, dass sie keinen Ford fuhr, ist nicht überliefert. Die Detroit-Modelle konnten mit einer einzigen Ladung 80 Meilen fahren, mit einer Höchstgeschwindigkeit von etwa 20 Meilen pro Stunde.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, CMF