Drucken

Thrupp & Maberly

Thrupp & Maberly war ein britisches Karosserieunternehmen mit Sitz im Londoner West End. Das Unternehmen wurde um 1740 in der Nähe von Worcester gegründet. Sie belieferten auch Königin Victoria. Später konzentrierte sich Thrupp & Maberly auf Luxuskarosserien für Rolls-Royce, Daimler, Mercedes-Benz und Bentley. Im Jahr 1929 bauten sie die Karosserie für Sir Henry Segraves Landgeschwindigkeitsrekordwagen, den Golden Arrow. Thrupp & Maberly war mehr als zwei Jahrhunderte lang tätig, bis sie 1967 geschlossen wurden.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Rolls Royce Phantom II Star of India

Artikel-Nr.: CCC 195

Dieser einmalige Rolls Royce wurde 1934 für den Maharaja von Rajkot von Thrupp und Maberle mit polierten Aluminiumflügeln gefertigt.

249,95 *
Noch auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

1930 Mercedes-Benz 710SS Rolf Meyer Thrupp & Maberly

Artikel-Nr.: EMC 36352 RM

2003 wurde die Sammlung von Rolf Meyer versteigert. Dieses aussergewöhnliches Cabriolet erzielte einen Auktionspreis von 843.288 €.

1930 Mercedes-Benz 710SS Rolf Meyer Thrupp & Maberly

Artikel-Nr.: EMC 36352 RMO

2003 wurde die Sammlung von Rolf Meyer versteigert. Dieses aussergewöhnliches Cabriolet erzielte einen Auktionspreis von 843.288 €.

1938 Rolls Royce Phantom III Sport Torpedo Maharaja of Rewa von Thrupp & Maberly

Artikel-Nr.: MX51705-181

Aus einer Sammlungsauflösung: Neuwertiger Zustand,in Originalverpackung. Die Fotos sind Teil der Beschreibung.

149,95 *
Noch auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
 
Der Gesamtpreis richtet sich nach der Mehrwertsteuer des Empfängerlandes, er wird an der Kasse entsprechend angepasst.