Bugatti T57 Convertible 1937 Worblaufen

Artikel-Nr.: ABC321R

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
259,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Bugatti Type 57 ist eine Baureihe des ehemaligen französischen Autoherstellers Bugatti. Der Type 57 war das letzte Vorkriegsmodell der Marke und wurde ihr erfolgreichstes. Insgesamt wurden von 1934 bis 1940 je nach Quelle 630, 680, 710, 750 (inklusive 41 Type 57 S und 4 Atlantic) oder 830 Fahrzeuge der Type-57-Baureihe in drei Serien produziert. Unabhängig von der exakten Zahl ist der Type 57 das in den größten Stückzahlen und am längsten gebaute Modell und eines der wichtigsten der Marke. Ein 1938er Type 57 SC Atlantic gilt seit einigen Jahren (Stand 2013) mit einem erzielten Auktionspreis von geschätzten 30–40 Millionen US-Dollar als teuerster Gebrauchtwagen der Welt.

 

Die Berner Karosserie Worblaufen (1929 bis 1958) welche auch in Worblaufen beheimatet war gehört zu einer Handvoll weltbekannten Carrossiers aus der Schweiz. Weltbekanntheit errang Worblaufen mit Cabriolets für Marken wie Isotta-Fraschini, Jaguar, Delahaye, Talbot, Lancia, Alfa Romeo, Mercedes-Benz oder Bugatti. Spezialität waren sportlich-elegante, offene Aufbauten.

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: ABC Brianza, Bugatti