Borgward Lloyd Roland 1954 Weltrekordwagen (Bausatz)


Borgward Lloyd Roland 1954 Weltrekordwagen (Bausatz)

Artikel-Nr.: TWC43002

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
49,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Bausatz: nicht lackiert

Material: Resin

Scale: 1:43

Hersteller: Touchwood (UK)

 

Dieser Lloyd stellte an Pfingsten 1954 im französischen Monthéry nicht weniger als 14 internationale Klassenrekorde auf - unter anderem 112,12 km/h über 72 Stunden! Sogar das berühmte 24-Stunden "Bol d'Or" musste 1954 wegen der Rekordfahrt einige Stunden später gestartet werden. Fahrer waren damals der Lloyd-Händler und Erbaurer Karl-Hans Schäufele, sein Verkaufsleiter Hubertus Ricker und Rennfahrer Adolf Brudes. Der Name wurde übrigens dem bekanntesten Bremer Wahrzeichen, dem Roland auf dem Marktplatz von Bremen, entlehnt.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Touchwood, Rennwagen, Stromlinie, Startseite, Borgward /Hansa / Lloyd / Goliath