2003 Bristol Fighter

Artikel-Nr.: AV005

Noch auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

159,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der Bristol Fighter sollte Bristol gegen den Bankrott bewahren. Am Ende hat die Marke nicht überlebt. Trotz seines riesigen V10-Motors, der normalerweise in Dodge Viper zu finden war, war der Bristol Fighter ein britisches Auto. Seine Karosserie wurde vom ehemaligen Brabham-Formel-1-Ingenieur Max Boxstrom entworfen, und sein Luftwiderstandsbeiwert lag bei nur 0,27. Der große V10-Motor wurde hinter der Vorderachse eingebaut. Er konnte mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem 4-Gang-Automatikgetriebe kombiniert werden. In seiner Spitzenversion hatte der Bristol Fighter T über 1000 PS.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rialto (NL), Startseite