1949 Delahaye 135M Coach Gascogne Dubos

Artikel-Nr.: ABC363

Auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

259,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die elegante und stromlinienförmige Linie von dem Delahaye 135 M Coach Gascogne ist das Werk des französischen Designers Philippe Charbonneaux. Selten, schön und kraftvoll dank seines 110 PS starken Sechszylindermotors und seines Cotal-Getriebes mit genialem Handling ist dieser 135 M mit einer beneidenswerten Geschichte eine hervorragende Gelegenheit, den Mythos der französischen Marke zu genießen.

Carrossier Louis Dubos / Dubos Fréres war ansässig in Neuilly-sur-Seine in der Nähe von Paris. Das Unternehmen ist bekannt für seine Arbeit für Avions Voisin und Talbot Lago. 1945 zogen sie nach Puteaux und wurden bald einer der bevorzugten Lieferanten von Talbot für kundenspezifische Karosserien. Laut Gascogne-Register sind bisher nur zwölf Gascogne-Autos gelistet und bekannt. Acht wären noch in Frankreich, zwei in Deutschland, einer in Russland und einer in Schweden.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: ABC Brianza, One-Off, Stromlinie, Delahaye