1970 -1971 Lincoln Continental Mark III

Artikel-Nr.: 43A030

Auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

129,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Lincoln hatte hohe Erwartungen, als es Mitte des Jahres 1968 den Continental Mark III auf den Markt brachte. Cadillac hatte den Luxusmarkt jahrelang dominiert, und Lincoln dachte, dass nur ein Nachfolger des Weltklasse-Continental Mark II von 1956-57 in der Lage sein würde, die Marke zu ihrem früheren Glanz zu führen. Trotz des Namens teilte sich der kleinere, schlankere Mark III fast keine Teile mit dem serienmäßigen Continental Coupé und der Limousine. Die Karosserie war völlig einzigartig und an einem modifizierten Thunderbird-Perimeterrahmen montiert. Die Kraft kam von einem brandneuen 460-Kubik-Zoll-V-8, der gut 365 PS und 500 lb-ft Drehmoment leistete, um den fast 5000-Pfund-Mark III mit Autorität zu treiben. Opulenz und Exklusivität waren seine wahren Vorteile.
 
Merkmale wie lederbezogene „Lounge“-Sitze, ein branchenweit erstes elektronisches „Sure-Track“-Antiblockiersystem und ein 1971 eingeführtes 36 Zoll breites elektrisches Schiebedach zeichnen den Mark III aus. Zu den herausragenden Klassikern des Stylings gehörten durchgehende Kotflügelspitzen, der „Continental“-Ersatzreifenhöcker und ein aus Zink gegossener Retro-Kühlergrill, der dann mit Kupfer- und Nickelschichten überzogen und dann für einen makellosen Glanz verchromt wurde.
 
Der Mark III blieb bis 1971 in Produktion und 1970 war das erste Jahr für verdeckte Scheibenwischer. Es ist dieses Modelljahr, das Automodello™ als erstklassiges 1:43-Harzmodell für die Bordsteinkante gerendert hat. Das Standardmodell umfasst 143 Teile, während die Tribute Edition 71 Teile umfasst. Und die Homage Edition in Black ist auf nur 24 Stück limitiert. Alle sind handnummeriert und offiziell von der Ford Motor Company lizenziert. 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lincoln, Startseite, Automodello