Drucken

Colli

Die Carrozzeria Colli war ein italienisches Karosseriebauunternehmen (Mailand), das Sonderaufbauten für Fiat und Alfa Romeo herstellte. Das Unternehmen wurde 1931 von Giuseppe Colli in Mailand gegründet. Als Alfa Romeo zu Beginn der 1970er-Jahre in wirtschaftliche Schwierigkeiten geriet und die Aufträge an Colli zurückgingen, war auch Collis Existenz gefährdet. Da sich keine anderweitigen Aufträge akquirieren ließen, stellte Colli 1973 den Betrieb ein.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Lancia Astura Carrozzeria Colli 1937

Artikel-Nr.: IV MK08

Nach Beendigung seiner wettkämpferischen Karriere wurde das Fahrzeug für den Schmuggel von Luxusuhren zwischen der Schweiz und Italien verwendet.

189,95 *
Auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand