Graber

Der Karossier Hermann Graber war ein in Wichtrach (Kanton Bern) ansässiger Schweizer Hersteller von Automobilkarosserien, der zwischen 1926 und 1970 zahlreiche Sonderaufbauten für europäische und amerikanische Fahrgestelle entwarf und produzierte. Einige von Grabers Kreationen gewannen vor und nach dem Zweiten Weltkrieg Schönheitspreise. Graber war ein Ausnehmekönner und karosserierte insgesamt über 800 luxuriöse Fahrzeuge. Die meisten Karosserien baute er auf den Chassis von Alvis.

Klassische Ansicht